05. Januar 2015

Die Landesinitiative Nano- und Materialinnovationen Niedersachsen begrüßt die Weserland GmbH als neues Mitglied

Mitwirkend unterstützen wird das Unternehmen mit seinem Know-how in den Bereichen Beschichtungen, Vulkanisationssysteme, Flammschutz und Textilien.

© Weserland GmbH

Die Landesinitiative Nano- und Materialinnovationen (LI NMN) ist Impulsgeber, der niedersächsische Akteure in den Leitthemen Materialien, Leichtbau und Oberflächentechnik sowie Prozesstechnologie als Querschnittsfunktion vernetzt. Träger der LI NMN ist der NMN e. V., der Partnern und Interessenten eine gemeinsame Kommunikationsplattform für einen interdisziplinären Technologietransfer bietet. Die Landesinitiative wird gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Das Kompetenzprofil der LI NMN wird zukünftig durch das nachfolgende Mitglied erweitert:

Weserland GmbH

Die Weserland GmbH ist Spezialist auf dem Gebiet der Herstellung und Entwicklung von wässrigen Dispersionen und Mischungen für die Latexvulkanisation und Compounds für die Teppichrückenbeschichtung zur flammhemmenden und antistatischen Ausrüstung von z.B. Flugzeug-, Automobil-, Bahn- und Objektteppichen.

Weiterhin liefert die Weserland GmbH ein breites Produktportfolio von Beschichtungen für Webteppiche, Badteppiche, Geotextilien, Technische Textilien, Leder und Nonwoven.

Neben den Beschichtungscompounds stellt die Weserland GmbH kationisch eingestellten Latex auf Basis HS-SBR, NL und CR zur Vergütung von Bitumenemulsionen her.

Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Entwicklung von bedarfsgerechten Mischungen, die spezifisch auf die jeweiligen Anforderungen und Wünsche der Kunden abgestimmt sind. Dabei wird auf Jahrzehnte lange Erfahrung und ein komplexes Archiv aus Standardrezepturen zurück gegriffen.

Von der Entwicklung bis zur Produkteinführung vor Ort werden Kunden ganzheitlich durch ein kompetentes Team betreut.

Weitere Informationen zur Landesinitiative NMN erhalten Sie unter www.nmn-ev.de.

Pressekontakt

Luisa Haase
Nano- und Materialinnovationen Niedersachsen e. V.
c/o innos - Sperlich GmbH

Bürgerstraße 44/42
37073 Göttingen

Tel   +49 (551) 49 607 34
Fax  +49 (551) 49 607 49

mail(at)nmn-ev.de
www.nmn-ev.de